Flying Udder

Left Right

2018
Hot air balloon

En / De

UDDER is a social sculpture in the sky depicting a complex of conscious human interactions with the environment. The udder, synonymous with the feminine and the first source of nourishment for mammals, is removed from its familiar context. Seeing the cow's udder as a metaphor for sustainability enables new ways for moving beyond the seemingly unstoppable push for growth that drives our current economy towards greater balance between humankind and nature. Milk, the common link in our regional cultural practices, becomes a sign of integrative, sustainable management.

Barbara Anna Husar says “rethinking on a grand scale is the order of the day” and, with her art project UDDER, a 3.500 m3 udder-shaped hot air balloon set against the backdrop of the Alpine Rhine Valley, she is creating a catalyst for future action. The installation also facilitates discourse that will lead to a long-term change in perspective and new forms of appreciation. Placing this symbol in the sky represents the change in values in the 21st century as can be seen wherever concern for the environment and the use of resources are driving the transformation of society.

Project Website

Die soziale Skulptur EUTER zeichnet ein Netz der bewussten Interaktion des Menschen mit seiner Umwelt in den Himmel. Das Euter, Synonym für Weiblichkeit und Urquelle des Nährenden, wird aus seinem gewohnten Kontext herausgelöst. Der Blick auf das Kuheuter als Metapher für Nachhaltigkeit ermöglicht neue Lösungsansätze aus dem Wachstumszwang unserer gegenwärtigen Ökonomie, hin zu einer höheren Balance zwischen Mensch und Natur. Milch, als Bindeglied unserer regionalen Kulturtechniken, wird zum Indikator für integratives Wirtschaften.

»Umdenken in ganz großem Stil ist angesagt«, fordert Barbara Anna Husar und setzt mit ihrem Kunstprojekt EUTER, einem 3.500 m3 fassenden Heißluftballon in Form eines Euters über der Topografie des Alpenrheintals, einen zukunftsweisenden Impuls. Mit dem Luftschiff installiert die Künstlerin ein begleitendes Diskurswerkzeug für nachhaltigen Perspektivenwechsel und neue Formen der Wertschätzung. Das Himmelszeichen steht für den Wertewandel im 21. Jahrhundert und zeigt sich überall dort, wo Ressourcen- und Umweltbewusstsein zentrale Anker für gesellschaftliche Transformation sind.

Flying Udder rises into the sky and instead of milk new perspectives flow.

Udder is a sensitive resource. Udder gives and nourishes. Udder is female.

One of Flying Udder's many potentials is to change rigidly believed perspectives of our society.